images/slides/1.jpg
dalmi_stuhl.jpg

Überblick

  • Default
  • Title
  • Date
  • Random

Hallo und grüß Gott, ich bin’s mal wieder – der White Snow Gordon aus der großen family der Arabians Stud!!

Dass ich von meinen Rudelchefs „Ginepro“ gerufen werde, habe ich euch ja schon im letzten Wanderbericht vom 26.8.2007 erzählt – ich erwähne es nur noch einmal, damit mich auch alle, die nun diese Zeilen lesen, wiedererkennen!

Ja, bereits auf dem Heimweg nach der letzten Wanderung freute ich mich schon auf ein glückliches Wiedersehen mit meiner Familie – und am 6.1.2008, am Drei-Königs-Tag, war es dann endlich so weit!!

 

Mein Rudelchef bog grade um die letzte Kurve, als ich sie schon sah, auf dem Parkplatz darauf wartend, dass bald alle Familienmitglieder eintreffen mögen: Meine Geschwister Gino, Gipsy und Gismo, auch Gracy und meine Mama Darina, die vielen anderen Halb- und Halb-Halb-Geschwister, Nichten und Neffen, halb oder ganz, und fast der komplette J-Wurf war ja auch gekommen! Mein Herz, ja das sprang in die Höhe vor Freude! Erst recht, als ich meine Ziehmama Manuela und meinen Ziehpapa Manuel sah – da war kein Halten mehr!!! Und glaubt mir bitte: Ein Dalmi kann nicht nur lachen vor Freude, nein … er kann auch echte Freudentränen vergießen vor Glück ... Es waren so viele gekommen, um mitzuwandern, auch diesmal wieder von weither, alle sind sie dem Familienruf gefolgt – und wurden mit einem wunderbaren Tag belohnt!

 

Petrus ließ die Sonne vom Himmel scheinen, dass es eine reine Wonne war, alle hatten beste Laune im Gepäck, der Weg führte uns durch den wunderschönen Wald nahe bei Menden und, was ich beinahe vergessen hätte, zur Begrüßung (der Gäste wie auch des gerade beginnenden neuen Jahres) gab’s für alle Zweibeiner ein Gläschen Sekt! Also runder könnte doch ein solcher Tag gar nicht starten, oder? Und er verlief auch so: rund und harmonisch! Alle hatten ihren Spaß, sowohl die Zwei- wie auch die Vierbeiner, das sieht man ja auch den schönen Fotos an, die ihr hier betrachten könnt! Und ich – ja ich hatte meine besondere Freude, denn ich habe mich unsterblich verliebt … so mit Sternen, rosaroter Brille und Schmetterlingen im Bauch und so … in … (Psssst, nicht weitersagen!) … PEGGY! Oh was für eine süße Hundedame, ich war ganz hin und weg („weg“ im wahrsten Sinne des Wortes …). Peggy lebt mit meiner Schwester Gipsy in einem tollen Rudel – ob sie wohl auch noch an mich denkt …?

Ich glaube, beim nächsten Wiedersehen schenke ich ihr einen saftigen Hundeknochen, als Liebesbeweis – was meint ihr? Aber nun zurück zur Wanderung: Wir gingen gute 2 Stunden durch schönen Mischwald und dunklen Tann – bis, ja bis wir wieder am Ausgangspunkt ankamen: zufrieden und glücklich, wir von dem vielen Spielen und Toben, die Zweibeiner von den vielen guten Gesprächen und den herrlichen Natureindrücken. Und nun kehrten wir ein in den gemütlichen, beheizten Pavillon im Garten des Gasthauses „Zum Stucken“, in dem wir alle willkommen waren und ein warmes Plätzchen vorfanden. Doch nicht nur das: Wir wurden sehr herzlich bedient (an dieser Stelle möchte ich ein wirklich großes Dankeschön an die Gastwirte und an die Bedienung für die familiäre Gastlichkeit aussprechen!), eines jeden kulinarischer Herzenswunsch wurde erfüllt. So aßen die Zweibeiner leckeren, hausgemachten Kuchen und herrlichste Waffeln – ja und wir Vierbeiner, wir wurden von unseren Zieheltern noch einmal so richtig verwöhnt und bekamen allesamt feinste Leckerchen und köstliche Kauknochen mit auf den Weg! Das war beinahe wie eine kleine Weihnachtsbescherung, so schön! Tja – und nachdem Speis und Trank verköstigt waren sowie die Gespräche alle geführt, brachen wir so langsam, aber sicher auf, um uns auf den Heimweg zu machen. Ein herrlicher Tag neigte sich seinem Ende zu – und wir waren glücklich und selig. In großer Vorfreude auf ein baldiges Wiedersehen schlief ich auch diesmal gleich nach der ersten Kurve ein und träumte, träumte mich, mitten in der herrlichen Sonnenuntergangsstimmung, diesem hoffentlich nicht allzu fernen Tag entgegen …

ausflug_dalmi_januar_08_01
ausflug_dalmi_j...
ausflug_dalmi_januar_08_02
ausflug_dalmi_j...
ausflug_dalmi_januar_08_03
ausflug_dalmi_j...
ausflug_dalmi_januar_08_04
ausflug_dalmi_j...
ausflug_dalmi_januar_08_05
ausflug_dalmi_j...
ausflug_dalmi_januar_08_06
ausflug_dalmi_j...
ausflug_dalmi_januar_08_07
ausflug_dalmi_j...
ausflug_dalmi_januar_08_09
ausflug_dalmi_j...
ausflug_dalmi_januar_08_10
ausflug_dalmi_j...
ausflug_dalmi_januar_08_11
ausflug_dalmi_j...
ausflug_dalmi_januar_08_12
ausflug_dalmi_j...
ausflug_dalmi_januar_08_13
ausflug_dalmi_j...
ausflug_dalmi_januar_08_14
ausflug_dalmi_j...
ausflug_dalmi_januar_08_15
ausflug_dalmi_j...
ausflug_dalmi_januar_08_16
ausflug_dalmi_j...
ausflug_dalmi_januar_08_17
ausflug_dalmi_j...
ausflug_dalmi_januar_08_18
ausflug_dalmi_j...
ausflug_dalmi_januar_08_19
ausflug_dalmi_j...
ausflug_dalmi_januar_08_20
ausflug_dalmi_j...
ausflug_dalmi_januar_08_22
ausflug_dalmi_j...
ausflug_dalmi_januar_08_23
ausflug_dalmi_j...
ausflug_dalmi_januar_08_24
ausflug_dalmi_j...
ausflug_dalmi_januar_08_25
ausflug_dalmi_j...
ausflug_dalmi_januar_08_26
ausflug_dalmi_j...
ausflug_dalmi_januar_08_28
ausflug_dalmi_j...
ausflug_dalmi_januar_08_29
ausflug_dalmi_j...
ausflug_dalmi_januar_08_30
ausflug_dalmi_j...
ausflug_dalmi_januar_08_31
ausflug_dalmi_j...
ausflug_dalmi_januar_08_33
ausflug_dalmi_j...
ausflug_dalmi_januar_08_35
ausflug_dalmi_j...
ausflug_dalmi_januar_08_36
ausflug_dalmi_j...
ausflug_dalmi_januar_08_38
ausflug_dalmi_j...
ausflug_dalmi_januar_08_39
ausflug_dalmi_j...
ausflug_dalmi_januar_08_41
ausflug_dalmi_j...
ausflug_dalmi_januar_08_43
ausflug_dalmi_j...
ausflug_dalmi_januar_08_44
ausflug_dalmi_j...
ausflug_dalmi_januar_08_45
ausflug_dalmi_j...
ausflug_dalmi_januar_08_46
ausflug_dalmi_j...
dalmatinerausflug_august_07_30
dalmatinerausfl...
dalmatinerausflug_august_07_31
dalmatinerausfl...
dalmiausflug_januar_02
dalmiausflug_ja...
dalmiausflug_januar_03
dalmiausflug_ja...
dalmiausflug_januar_04
dalmiausflug_ja...
dalmiausflug_januar_05
dalmiausflug_ja...
dalmiausflug_januar_06
dalmiausflug_ja...
dalmiausflug_januar_07
dalmiausflug_ja...
Januar_ausflug_09_02
Januar_ausflug_...
Januar_ausflug_09_03
Januar_ausflug_...
Januar_ausflug_09_04
Januar_ausflug_...
Januar_ausflug_09_05
Januar_ausflug_...
Januar_ausflug_09_06
Januar_ausflug_...
Januar_ausflug_09_07
Januar_ausflug_...
Januar_ausflug_09_12
Januar_ausflug_...
Januar_ausflug_09_13
Januar_ausflug_...
Januar_ausflug_09_14
Januar_ausflug_...
Januar_ausflug_09_15
Januar_ausflug_...
Januar_ausflug_09_16
Januar_ausflug_...
Januar_ausflug_09_17
Januar_ausflug_...
Januar_ausflug_09_18
Januar_ausflug_...
Januar_ausflug_09_19
Januar_ausflug_...
Januar_ausflug_09_20
Januar_ausflug_...
Januar_ausflug_09_21
Januar_ausflug_...
Januar_ausflug_09_23
Januar_ausflug_...
Januar_ausflug_09_24
Januar_ausflug_...
Januar_ausflug_09_25
Januar_ausflug_...
Januar_ausflug_09_26
Januar_ausflug_...
Januar_ausflug_09_27
Januar_ausflug_...
Januar_ausflug_09_28
Januar_ausflug_...
Januar_ausflug_09_30
Januar_ausflug_...
Januar_ausflug_09_31
Januar_ausflug_...
Januar_ausflug_09_32
Januar_ausflug_...
Januar_ausflug_09_33
Januar_ausflug_...
Januar_ausflug_09_34
Januar_ausflug_...
Januar_ausflug_09_35
Januar_ausflug_...
Januar_ausflug_09_36
Januar_ausflug_...
Januar_ausflug_09_42
Januar_ausflug_...
Januar_ausflug_09_43
Januar_ausflug_...
Januar_ausflug_09_44
Januar_ausflug_...
Januar_ausflug_09_45
Januar_ausflug_...
Januar_ausflug_09_46
Januar_ausflug_...
Januar_ausflug_09_47
Januar_ausflug_...
Januar_ausflug_09_48
Januar_ausflug_...
Januar_ausflug_09_53
Januar_ausflug_...
Januar_ausflug_09_54
Januar_ausflug_...
Januar_ausflug_09_55
Januar_ausflug_...
Januar_ausflug_09_57
Januar_ausflug_...
 
 
Powered by Phoca Gallery

Infos

Besuche Arabians Stud auf Facebook  Arabiansstud Esteves ist VDH zertifiziert

Kontakt

Arabians Stud Esteves

Inh. Manuel & Manuela Fernandes Esteves

Drüpplingser Str. 2

58640 Iserlohn

Tel. +49 (0)2378 867-757

Mail. dalmatiner [at] arabiansstud-esteves.de