images/slides/1.jpg
sunny_2_hilden.jpg

Überblick

  • Default
  • Title
  • Date
  • Random

Die Bilder der ersten Woche.

Tag und Nacht waren wir im Einsatz um alle Welpen und Mama  bestmöglich zu versorgen.Leider haben uns 3 Welpen noch verlassen,--die Geburt war zu anstrengend und  der Saugreflex war nicht richtig da und so sind sie eingeschlafen.Wir werden sie in unseren Herzen behalten.

12 Welpen geht es wunderbar.Wir haben 5 Rüden --2 weiß /schwarz und 3 weiß /braun und 7 Hündinnen 3 weiß/schwarz und 4 weiß /braun.Die Welpen haben schon ordentlich zugenommen und sind auch schon gewachsen.Inca ist eine instinktsichere fürsorgliche Mutter.Sie putzt ihre Welpen was das Zeug hält und trägt sie auch.Meine Freundinnen haben mir bei der Rundumdieuhr-Versorgung mitgeholfen und Inca hat sie freudig grinsend begrüßt und ihnen stolz ihre Welpen gezeigt.Sie durften auch die Welpen mitversorgen.Traumhaft mit was für einer Ruhe und mit welchem Vertrauen sie sie an die Welpen gelassen hat.Ein wundervoller,traumhafter  Charakter,den sie so ihren "Kindern" mitgeben kann.-Toll zu sehen ,wieviel Vertrauen und Wesensfestigkeit Inca ihren Welpen weitergeben kann !!!

 

Die Welpen haben am Ende der Woche ihre Welpenhalsbänder umbekommen ,in die sie jetzt hereingewachsen sind .Die "Jungs in weiß/schwarz tragen die Farben hellblau und schwarz und in weiß/braun tragen dunkelblau;braun und grün.Die Mädels in weiß/schwarz tragen grau;lila und rot und in weiß /braun tragen orange;rosa;gelb und beige.Nach einer Woche hat der Großteil der Welpen das Geburtsgewicht verdoppelt.Die Welpen haben Gewichte von 530 -780 Gramm-auch schimmern die Punkte durch das Fell durch.Die winzigen  Krallen mußte ich auch das erste Mal kürzen.

 

Direkt mit der Geburt hat die neonatale Entwicklungsphase der Welpen begonnen-die Welpen werden mit geschlossenen Augenlidern und Gehörgängen geboren und werden als Nesthocker bezeichnet.Sie sind nun auf intensives Brutpflegeverhalten von Inca angewiesen.Auch können sie ihre Körpertemperatur noch nicht selbst regulieren und sind auf Körperkontakt zu Inca und ihren Geschwistern angewiesen.Tast und Geruchssinn sind bereits ausgeprägt und Berührungsreizen wird bereits ausgeprägt begegnet.Die neonatale Phase erstreckt sich über die ersten 2 Lebenswochen der Welpen.

 
 
Powered by Phoca Gallery

Infos

Besuche Arabians Stud auf Facebook  Arabiansstud Esteves ist VDH zertifiziert

Kontakt

Arabians Stud Esteves

Inh. Manuel & Manuela Fernandes Esteves

Drüpplingser Str. 2

58640 Iserlohn

Tel. +49 (0)2378 867-757

Mail. dalmatiner [at] arabiansstud-esteves.de